Europa-Park
Rust

Archiv
 
 
 
 
 
 
 
 

Am Dienstag, dem 18. April haben sich unsere Jugend - und die Junggebliebenen - auf den Weg in den Europa-Park nach Rust gemacht. Es war ein wunderschöner Tag mit viel Sonnenschein (was auch sonst - wenn Engel reisen ....) und ganz vielen tollen Erlebnissen.

Einige Bilder von unserem Ausflug:
- Vielen Dank auch an Gerd Heck und Markus Elmer für die schönen Bilder! -

Morgens früh ging es mit dem Bus Richtung Rust los.

Unterwegs hat Herr Engel Ostersüßigkeiten verteilt (vielleicht als Osterhasen-Vertretung?).

Endlich angekommen.

Während ein Teil gleich Achterbahn fahren ging, haben sich Andere im 4D-Kino vergnügt.

Einige Mutige haben sich in den hohen Turm gewagt ....

.... um für uns von oben schöne Bilder vom Park zu machen:

David - fast vom Hai verschlungen ...

... und Sascha gefangen. Zum Glück konnten wir Beide heile wieder mit nach Hause nehmen.

Die Shows waren auch klasse, hier die Gladiatorenspiele mit Pferden und Kämpfen und allem was dazu gehört.

Manchmal wurde es auch ein bisschen nass!

Einige wollten hoch hinaus!

Nachdem dann der Park abends geschlossen hat, haben wir uns für die Rückfahrt noch bei einem Picknik gestärkt...

... manche waren da aber schon zu müde zum Essen.

Und auf der Rückfahrt - ja da hat Markus geschlafen ...

... und Christian auch ...

... Herr Engel auch ...

... die Mädels auch ...

... und der Flo auch.

Eigentlich fast alle - nur wenige sind vor lauter Quatschen gar nicht zum Schlafen gekommen...

Fazit: Ein superschöner und auch anstrengender Tag.

Vielen lieben Dank an alle, die fleißig organisiert haben und uns so diesen tollen Tag ermöglicht haben!!!!